Virtueller Rundgang

Leben und Lernen im idyllischen Alpenvorland direkt am Ammersee. Nur 35 Kilometer entfernt von der Landeshauptstadt München erstreckt sich der Campus auf einer Fläche von 10 Hektar direkt am Westufer des Ammersees.

Die einzigartige Lage mitten in der Natur und dennoch direkt im Ortskern des Dorfes Schondorf bietet Raum für alle Interessen, die ein junger Mensch haben kann. Im Winter kommen unsere Skifahrer durch die Nähe zu den Alpen auf ihre Kosten. Das vielfältige kulturelle Angebot Münchens nutzen wir in häufigen Schulausflügen zu Theaterveranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen.

In weniger als einer Stunde erreicht man über Geltendorf den Münchner Hauptbahnhof. Gleichzeitig hält am Bahnhof Geltendorf die S-Bahn, die unsere Schüler in einer knappen Stunde zum Flughafen München bringt. Schondorf liegt darüber hinaus verkehrsgünstig an der A96. Mit dem Auto erreicht man so in einer guten halben Stunde das Stadtzentrum von München und in 45 Minuten den Flughafen.

Virtueller Rundgang

„Ich habe im Landheim als junger Mensch neue Vorbilder gefunden – ein Schlüsselerlebnis.“

Dr. Axel Cronauer, Altlandheimer