Musik, Theater, Kultur

Raum für Begegnungen  – mit Komponisten, der Bühne, dem Publikum und der eigenen Ausdruckskraft. Musik ist eine Plattform der Begegnung. Begegnung mit Musikern, Komponisten, der Bühne, dem Publikum und anderen Kulturen.

Insbesondere im Kontext der zunehmenden Internationalisierung bietet die Musik unseren Schülern neben der Kunst und dem Sport eine Chance des gegenseitigen Kennenlernens und der Integration. Die verschiedenen Musikgruppen des Landheims leisten einen wichtigen und geschätzten Beitrag zum kulturellen Leben an unserer Schule.

Theaterspielen hat viele Facetten und im Landheim eine jahrzehntelange Tradition. Körper- und Atemtraining, Stimmbildung, Arbeit mit Masken, freie Improvisation und Rollenstudium gehören ebenso zum Handwerkszeug der Theaterarbeit wie die Wahrnehmung der eigenen Person und der anderen Darsteller. Theater wie auch Tanz bedeutet vor allem das Bewusstwerden der eigenen Ausdrucksmöglichkeiten und der Wirkung auf andere.

Eine Kulturwerkstatt, in der sich unsere Schüler mit den Eigenarten und Traditionen unterschiedlicher Kulturen befassen, rundet das Programm ab.

Unser Angebot an musisch-kulturellen Werkstattprogrammen umfasst:

  • Band/Instrumentalensemble
  • Chor
  • Gesang und Instrumentalunterricht (auf Anfrage)
  • Theater
  • Bibliothek
  • Kulturwerkstatt
  • Schreibwerkstatt

Musik, Theater, Kultur

„Das intensive kreative Arbeiten in der Kunst-Werkstatt hat mich nicht nur über die Schulzeit gerettet, sondern auch maßgeblich meinen beruflichen Weg bestimmt.“

Stephanie Kaak, Altlandheimerin